Schulreise 5./6.Klasse Jost

Es war noch frisch und früh am Morgen, als unsere Schulreise am Bahnhof Roggwil-Berg startete. Mit Bahn und Bus fuhren wir bis nach Neukirch an der Thur. Von da aus wanderten wir zum Kamelhof Olmerswil. Alle durften eine kleine Runde auf den Kamelen T-Rex und Tengri reiten. Hielten sich einige am Anfang noch recht verkrampft fest, waren zum Schluss alle trotz der ungewohnten Höhe entspannt. Auf dem Hof gab es noch viele andere Tiere wie Schlangen, Schildkröten, Frettchen und Papageien zu beobachten.
Danach ging es über Feld und Wiesen nach Bischofszell. An der Thur machten wir den Mittagshalt und hatten Zeit zum Spielen. Danach ging es in die Badi, die wir wegen den eher kühlen Temperaturen fast ganz für uns allein hatten. Erfrischt und wieder trocken brachte uns dann der Zug von Bischofszell über St. Gallen wieder nach Freidorf. Es war eine tolle Schulreise und wir hatten viel Spass!


 

 

 
     
 
     

 

< zurück